DANKE!!!

Das 42. Seifenkistenrennen ist beendet und die letzten Arbeiten sind nun erledigt. An dieser Stelle wird es mal höchste Zeit DANKE zu sagen. Denn ohne viel ehrenamtliches Engagement von vielen weiteren Vereinen und privaten Personen könnten wir das nicht stemmen!

Wir danken: Musikverein Öflingen e.V.Musikverein Wallbach e.V.Hörnle Clique Wallbach e. V., Dorothee Kissinger, Simone Pfisterer und Julian Gnädinger für die Unterstützung beim Kellnern und in der Küche. Danke an Ralph Muesebeck für den Verkauf von kalten Getränken an der Rennstrecke, Florian Jahn mit den Quadfreunden für das Schleppen der Seifenkisten, unsere Rennleitung Ulrich Meier, Nicole Schmidt, Fritz Sachse und Dieter Seelisch. Für die Sicherheit sorgte das Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Öflingen sowie das DRK OV Wehr/Baden, Thomas Burcyk mit Team. Gerüstbau Edgar Meier für sein Gerüstsystem um den Sprecherturm und die Küche zu bauen. Markus Hübner Hübi, Tim Sütterlin, Müllmuseum Wallbach ThomannDienstleistungen Griener für die Herstellung Lagerplatz und Spende der Heuballen

Auf gar keinen Fall möchten wir es verpassen uns bei allen Öflingern und besonders bei den Anwohnern entlang der Strecke und am Festplatz zu bedanken. Vielen Dank dass Sie das alle zwei Jahre mitmachen.

Natürlich geht das alles nicht ohne unsere geschätzten Gönner und Sponsoren. Ein herzliches Dankeschön an:

  • Fliesen Urich (Öflingen)
  • jojo Handelsagentur (Murg)
  • Sipahi Holding GmbH (Bad Säckingen)
  • Fahrschule Walter (Bad Säckingen)
  • Gebäudereinigung Axt (Bad Säckingen)
  • Rapp Regioplan (Bereitstellung der Funkgeräte) (Lörrach)
  • Ferrum AG (Schaffisheim CH)
  • Signal Iduna Versicherungen Udo Meyer (Öflingen)
  • Cornelius Minne (Wehr)
  • Günter Gerspach (Günnenbach)
  • Gasthaus Krone (Öflingen)
  • Gasthaus zur Säge (Öflingen)
  • Firma Brumberg (Wehr)
  • Bäckerei Albietz (Wehr)
  • Autohaus Morath (Wehr)
  • Kessler Baumschulen (Wehr)
  • Schmid Landtechnik (Wehr)
  • Bühler Holzbau GmbH (Wehr)
  • Lüber Bau GmbH (Öflingen)
  • Blumen Maier (Öflingen)

 

Und natürlich danken wir auch allen anderen Spendern!