Nun ist die schönste Jahreszeit schon wieder vorbei 🙁

Hier ein kleiner Rückblick wo wir diese Saison überall zu sehen und zu hören waren:

  • Als erster Pflichttermin stand natürlich die große Fasnachtseröffnung am 11.11. um 11:11 Uhr auf dem Plan
  • Der nächste, etwas ungewöhnliche Termin war das Guggentreffen in Herrischried am 26.11.16, war wirklich ein super Auftritt
  • Dieses Jahr mal etwas früher war das Narrenbaumstellen mit Kinderball ungewöhnlicher Weise vor dem 1. Faißen. Aber wir sind ja flexibel 😉
  • Dann natürlich der 1. Faiße mit Befreiung der Kindergärten, des Altenheims, der Schule und der Diakonie mit anschließender Tour durch Bad Säckingen
  • Am 2. Faißen hatten wir einen Auftritt bei der Gugge-Brass-Band Murg an ihrem Guggeplatzkonzert
  • Dann war es nach 6 Jahren endlich wieder so weit: Das große VHN Narrentreffen war wieder in Öflingen. Hier haben wir natürlich an der VHN-Party und am Umzug musikalisch teilgenommen
  • Am Fasnachtsfriitig haben wir traditionell eine Beizentour durchgeführt. Wir waren in Titisee-Neustadt mit 25(!) Leuten unterwegs. War gar nicht so einfach überall in die Beizen rein zu kommen 😉 Es waren insgesamt 7 Passive dabei, war wirklich ein toller Abend!
  • Samstag war traditionell das Schnitzelbank Verkaufen angesagt. Wir hatten gutes Wetter und viel Spaß
  • Fasnachtssonntag waren wir in Kandern am Umzug. Der war so toll, dass wir den gleich zweimal gelaufen sind 🙂 Anschließend haben wir den Schällenmarkt unsicher gemacht
  • Am Rosenmontag waren wir bei wunderbarem Wetter in Rümmingen am Umzug. War ein wirklich schöner Umzug. Anschließend wieder Schällenmarkt
  • Am Fasnachtsdienstag sind wir entgegen der letzten Jahre mal nicht durch Öflingen gezogen sondern sind nach Karsau ins Narrendorf. Leider hat das Wetter nicht so mitgemacht. Spaß hatten wir trotzdem. Anschließend haben wir noch die Bandleverbrennung musikalisch begleitet

Wir bedanken uns herzlich bei Euch für diese schöne Fasnacht 2017 und freuen uns schon auf die Saison 2018 mit Euch.

Eure Sumpfer